Flow Valley Extreme

Wir sind unterwegs in der Heimat von Powdertrails und brechen auf zum Gipfelsturm im “Flow-Valley”.

Hier gehts um eine echte Schinder-Tour. Wer fit ist und sein Rad auch gerne mal tr├Ągt ist hier richtig. Eines ist klar: es lohnt sich. Denn die besten Trails findet man dort, wo kaum einer mit dem Bike unterwegs ist. Kondition ist bei der “Flow Valley Extreme” also Grundvoraussetzung f├╝r den Genu├č.

Hier gibts einen kleinen Vorgeschmack…

Unsere Base schlagen wir in Lenggries auf. In unserer “griabigen” Unterknunft gibt es Wei├čwurschtfr├╝hst├╝ck nach der Sonnenaufgangstour. Abends schmei├čen wir den Grill an und lassen den Tag bei einem gemeinsamen Bierchen ausklingen.. echt bayerisch eben.

Untertags steht Bike und Hike auf dem Programm. Das Rad ist immer mit dabei. Wir fahren soweit wie wir k├Ânnen, der Rest wird getragen und geschoben. ┬áBis zu 600hm mit dem Bike auf dem Buckel sollten kein Ding sein. Oben warten dann die Gipfelbrotzeit und anschlie├čend ein Traumtrail auf uns.

Diese Tour ist ├Ąusserst anspruchsvoll, ┬ámit anstrengenden Tragepassagen bergauf und je nach Fahrk├Ânnen auch bergab! F├╝r den Kenner ein Genuss. :)

 

Diese Tour 

TOURFACTS

Konditionell und technisch anspruchsvolles Vorhaben. Wir treten sweit wir k├Ânenn, anschlie├čend folgt fast immer auch eine Tragepassage. Bergab gibt es daf├╝r atemberaubende einsame Singletrails.

Eine sehr gute Kondition und absolute Bike-Beherrschung, "S2" auf der Singletrailskala, sind f├╝r ein entspanntes Fahren notwendig!


ÔÇó 3 Bike-Tage
ÔÇó max. Singletrailanteil

ORGAFACTS

Eigene Anreise bis 12.00 Uhr nach Lenggries.

Leistungen:

ÔÇó 2 ├ťbernachtungen im Hotel
ÔÇó 2x Fr├╝hst├╝ck
ÔÇó Tourf├╝hrung und Organisation

Reisepreis: 249€

Teilnehmerzahl: 4-6 Biker

Termin:

auf Anfrage

Weitere Infos bei berny@powder-trails.de